Sie sind hier:

Beiträge zu Ihrem Begriff

Dr. Martin Luther King - wovon man heute nicht mehr spricht

Am 4. April 1968 um 18.01 Uhr Ortszeit wurde Dr. Martin Luther King im Memphis, Tennessee, auf der Veranda seines Motels vermutlich mit einem Remington-Gewehr per Kopfschuss im Alter von nur 39 Jahren erschossen.

Weiterlesen …

Merkle Tuning ändert Öffnungszeiten

Aufgrund einer sehr hohen und momentan nicht mehr zu bewerkstelligenden Auftragslage in der Werkstatt sieht sich die Firma Merkle Tuning aus Backnang gezwungen, die Ladenöffnungszeiten zu ändern.

Weiterlesen …

Sondermodell Lyman M1878

Das Unternehmen Ferkinghoff, bekannt als Importeur und Vertreter amerikanischer Waffen und Spezialitäten, erweitert sein Programm um ein legendäres Sharps-Modell für Fans historischer US-Waffen.

Weiterlesen …

Zusatzkatalog von Kotte & Zeller: Männersachen

Kotte & Zeller, bekannt für ein umfangreiches Sortiment von Ausrüstung und Waffen, hat kürzlich den Zusatzkatalog unter dem Titel „Männersachen“ vorgestellt.

Weiterlesen …

Geschossgeschwindigkeitsmesser VM 25 im neuen Design

Weinlich hat die seit Jahrzehnten bewährte Bauweise seiner Geschossgeschwindigkeitsmesser dem technischen Fortschritt angepasst und dabei einige Praxiserfahrungen berücksichtigt.

Weiterlesen …

8. Auflage des Firearms Guide erhältlich

Der Firearms Guide ist die weltweit erste vollständige digitale Datenbank in englischer Sprache mit einem Überblick verschiedener Feuerwaffen, Munitionsarten oder Luftgewehren.

 

Weiterlesen …

Limitierte Glocks

Aufgrund der hohen Kundennachfrage gibt es derzeit mehrere Glock-Modelle mit sogenannten Front Serrations (Durchladerillen).

Weiterlesen …

Innovative Einschießhilfe

Die Firma Simbatec aus Solingen hat mit ihrer leichten Lensolux-Einschießhilfe die Zeichen der Zeit für moderne Werkstoffe erkannt und bietet dem Schützen ein Mehrzweckutensil, das nicht viel mehr als eine Tafel Schokolade wiegt, aber einen hohen Nutzen bietet.

Weiterlesen …

Heckler & Koch baut Werk in den USA

Der Waffenhersteller aus Oberndorf am Neckar baut erstmals ein Werk im Ausland, das auch von der Firma selbst betrieben wird. Bisher war Heckler & Koch zwar bereits in Ländern wie Saudi-Arabien oder Pakistan aktiv, jedoch nur in Lizenzfertigung.

Weiterlesen …

Neue App für den digitalen Schießspaß

Ab sofort ist die Computer-Simulation „Shooting World Cup“ kostenfrei für i-phone und Android in den jeweiligen App-Stores erhältlich.

Weiterlesen …