Sie sind hier:

Beiträge zu Ihrem Begriff

Kommentar zu BDMP-Führungsstreit

Auf den unbedarften Betrachter wirkt es wie ein Hauen und Stechen: Im BDMP sind vor wenigen Wochen die Landesverbandsleiter Walden (LV Hamburg), Scheckenberg (LV Nordrhein-Westfalen), Werner (Baden-Württemberg) und Guse (LV Hessen) vom Bundesbeirat von ihren Ämtern enthoben worden. Die Suspendierung wurde auf der Basis des § 13 Art. 2 der Vereinssatzung ausgesprochen. Ohne die gegenseitigen Vorhaltungen zu bewerten, drängen sich ein paar spontane Gedanken auf. Ein Kommentar!

Weiterlesen …

Flashdot - spezielle Leuchtabsehentechnik bei Zielfernrohren

Leuchtabsehen ist nicht gleich Leuchtabsehen. Während bei den meisten Herstellern der leuchtende Teil des Absehens in die Linse eingeätzt und diese Stelle von einer LED angestrahlt wird, arbeitet Schmidt & Bender bei seiner Flashdot-Technik völlig anders: Der Leuchtpunkt wird exakt in die Absehenmitte eingespiegelt.

Weiterlesen …

Janz Revolver im Kaliber .500 S&W

Wo andere Urlaub machen oder zur Kur gehen, nämlich in der idyllischen Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz, arbeitet man bei der Janz-Präzisionstechnik GmbH am JTL-Revolver – neuerdings auch im Kaliber .500 Smith & Wesson Magnum. Ein Grund mehr, sich in Bad Malente einmal die Fertigung der Revolver näher anzusehen.

Weiterlesen …

Taktisches Zielfernrohr Leupold Mark 4 LR/T

Leupolds Mark 4 LR/T M1 ist ein professionelles taktisches Zielfernrohr für das Schießen auf weite Distanzen. Es wurde bereits im Irak von der US-Armee getestet. Im DWJ-Test musste es sich auf einer Büchse im mächtigen Kaliber .450 Dakota sowie auf einer Selbstladebüchse im Kaliber .300 Remington SAUM bewähren.

Weiterlesen …

Bundesbeirat BDMP enthebt vier Landesverbandsleiter von ihren Ämtern

Auf den unbedarften Betrachter wirkt es wie ein Hauen und Stechen: Im BDMP sind vor wenigen Wochen die Landesverbandsleiter Walden (LV Hamburg), Scheckenberg (LV Nordrhein-Westfalen), Werner (Baden-Württemberg) und Guse (LV Hessen) vom Bundesbeirat von ihren Ämtern enthoben worden. Die Suspendierung wurde auf der Basis des § 13 Art. 2 der Vereinssatzung ausgesprochen. Ohne die gegenseitigen Vorhaltungen zu bewerten, drängen sich ein paar spontane Gedanken auf. Ein Kommentar!

Weiterlesen …

Heckler & Koch USA übernimmt die Leitung der amerikanischen Merkel-Tochter

Wie zuvor in Deutschland hat Heckler & Koch USA den Vertrieb der Sportwaffen vom Militärwaffenbereich getrennt. Der Sportwaffenbereich zieht in die Gebäude des langjährigen Merkel- Importeurs GSI in Trussville, Alabama. Nut der Militärwaffenbereich bleibt in den Räumlichkeiten in Sterling, Virginia. Außerdem wurde zwischen Merkel USA und Anschütz im Bereich Sportwaffen eine Kooperation vereinbart: Merkel USA wird zukünftig als offizieller Anschütz-Importeur und Vertriebsstützpunkt operieren.

Weiterlesen …

Sauer & Sohn belohnt Mitarbeiter

Während andere Firmen mit Massenentlassung drohen, Gehälter kürzen und Sonderzulagen streichen, beweist Sauer & Sohn in Eckernförde, dass es auch anders geht. Der Waffenhersteller beteiligt sein Team am voraussichtlich besten Ergebnis der Firmengeschichte.

Weiterlesen …

IWB bleibt bei Messe Stuttgart

Thomas Brandl, Unternehmenssprecher der Messe Stuttgart, hat auf Nachfrage das Gerücht dementiert, dass die Messegesellschaft die Internationale Waffenbörse (IWB) nach ihrem Umzug 2007 auf das Flughafengelände nicht mehr mitnehmen wolle. Thomas Brandl "Diese Aussage ist definitiv falsch. Die IWB bleibt in Stuttgart".

Weiterlesen …

U.S. Marine Corps entscheidet sich für das SCHMIDT & BENDER 3-12x50 PM II

Die optische und mechanische Leistungsfähigkeit, die robuste Konstruktion sowie innovative Merkmale der PM-II-Serie haben sich bereits vielfach an den unterschiedlichsten Einsatzorten der Erde bewährt. Jetzt hat sich auch das US Marine Corps nach einem 1,5 Jahre dauernden Test für das Scharfschützenzielfernerohr von Schmidt & Bender entschieden.

Weiterlesen …

Mit 3-fach Booster

Aimpoint – obwohl eigentlich nur ein Markenname – steht wegen seiner vielfach bewiesenen Qualität heute stellvertretend für Rotpunktvisier allgemein. Jetzt hat der schwedische Hersteller ein neues Rotpunktvisier auf den Markt gebracht – das Comp M3. Für diesen Bericht testeten wir das Gerät auf einem SIG Kempf Zivil Match.

Weiterlesen …