Schießsport

von Ralph Wilhelm

1000-m-Weitschussseminar mit Minox

Die Minox Academy bietet Long-Range-Interessierten die Möglichkeit, ihre Schießfertigkeiten in der weiten Landschaft von Wales unter Beweis zu stellen.

Seit 2017 hat die Minox Academy viele Besucher auf ihren 300-m-Schießveranstaltungen begeistern können. Das Unternehmen möchte diese Begeisterung nun noch steigern und bietet mit einem Komplettpaket den Teilnehmern die Chance, abseits des gewohnten Jagdreviers ihre Fähigkeiten unter fachkundiger Anleitung zu verbessern.

Dazu stehen zwei Termine zur Auswahl: 17. Juni 2018 und 29. Juni bis 1. Juli 2018.

Mit WMS Firearms Training und den mehr als 35 Jahren Erfahrung von Andrew Venables als Schießausbilder, hat die Minox Academy einen der renommiertesten privaten Weitschuss-Experten weltweit engagieren können.

Die Teilnehmer fliegen am Freitag von Frankfurt am Main aus nach Manchester. Am Samstag ist Shooting Day. Eingebettet in die malerische Landschaft befinden sich die Schieß-Einrichtungen, wo das Team von WMS eine Einführung in die Waffen und Ballistik sowie Optik gibt. Im Anschluss führt man die Teilnehmer an immer größere Distanzen heran bis die 1000 m erreicht sind. Der Sonntag bildet den Abschluss. Nach dem Frühstück geht es wieder gemeinsam zum Flughafen.

Das Paket hat einen Gesamtwert von 2499 Euro, dank dem Minox-Academy-Rabatt kann man diese 3-tägige Reise schon für 1499 Euro buchen.

Interessierte Schützen melden sich per E-Mail an academy@minox.com zu einer der beiden Veranstaltungen an:

Event vom 15. bis 17. Juni 2018 - Anmeldeschluss: 30. Mai 2018

Event vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 - Anmeldeschluss: 14. Juni 2018

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Teilnahmeberechtigt sind Jäger oder Sportschützen, die mindestens 18 Jahre alt sind und über einen gültigen Jagdschein beziehungsweise eine gültige Waffenbesitzkarte verfügen.

 

www.wmsfirearmstraining.com/who-we-are/

https://www.youtube.com/watch?v=ugrpg_Rf_YE

Zurück