Sie sind hier:

Schießsport

Kia Sponsor bei Bogen-WM

Noch nie haben sich so viele Bogenschützen zu einer Weltmeisterschaft angemeldet wie zu den diesjährigen Titelkämpfen in Leipzig: Mehr als 600 Frauen und Männer aus 86 Nationen nehmen vom 7. bis 15. Juli auf der Festwiese der sächsischen Metropole die Zielscheiben ins Visier. Interessant dabei: Ein großer Autohersteller tritt als Sponsor auf.

Weiterlesen …

Steyr AUG Z für Sportschützen

Es ist eine berühmte Entwicklung der modernen militärischen Handfeuerwaffen, und es bewährt sich seit rund 30 Jahren im Dienst. In der halbautomatischen Ausführung ist es für Sportschützen in den einschlägigen Disziplinen interessant.

Weiterlesen …

BSSB-Kombi

Otto Spatz, Büchsenmachermeister aus Kleinostheim in Bayern fertigt ungewöhnliche Waffen. Sein Spezialgebiet sind großkalibrige Revolver und Pistolen. Wir stellen einen von ihm getunten S&W-Revolver im Kaliber .45 ACP vor.

Weiterlesen …

Europameisterschaft BDS im Cowboy-Action-Schießen

Vom 17. bis 20. August fand auf der Schießanlage in Philippsburg die dritte Europameisterschaft im Cowboy-Action-Schießen statt – zum ersten Mal auf deutschem Boden. Mit über dreihundert Schützinnen und Schützen aus vierzehn Nationen war dies der größte Wettkampf außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika.

Weiterlesen …

Smith & Wesson Universal Champion

Neu an diesem in .357 und .44 Magnum erhältlichen Wischo-Sondermodell aus dem S&W- Performance Center ist nicht die markante Kombination Lauf und Zusatzgewicht, sondern die integrierte Weaverschiene. Für den DSB-Gebrauch zwar an sich nicht hinderlich, lässt diese aber schon ahnen, dass man nicht vorrangig darauf setzt.

Weiterlesen …

Viele Medaillen für deutsche Vorderladerschützen

Die deutschen Vorderladerschützen haben mit 35 Medaillen die Weltmeisterschaften in Bordeaux (Frankreich) beendet und sind damit wieder einmal die erfolgreichste Nation bei dieser Veranstaltung gewesen. 17 Gold-, 8 Silber- und 10 Bronzemedaillen heißt die herausragende Bilanz der Mannschaft des Deutschen Schützenbundes nach Abschluss der Wettkämpfe, an denen sich 27 Länder beteiligten.

Weiterlesen …

Präzisionsbüchsen von Sako und Blaser

Die beiden Präzisionsrepetierer Blaser R93 LRS2 und Sako TRG-42 sind sowohl bei Sportschützen als auch bei Polizei und Militär beliebt. Das starke Kaliber .338 Lapua Magnum prädestiniert sie für das Schießen auf weite Entfernungen. In einigen Einzelheiten unterscheiden sich die beiden Repetierer deutlich.

Weiterlesen …

Auf Präzision

Das sportliche Präzisionsschießen mit Großkaliberbüchsen hat seinen eigenen Reiz und ist nicht mit der Löcherstanzerei olympischer Luftdruck- oder Kleinkaliberwettbewerbe zu vergleichen. Der Markt bietet eine Vielzahl verschiedener Modelle und Varianten, die meist sehr präzise schießen, sich aber doch äußerlich erheblich unterscheiden.

Weiterlesen …

Sturmgewehr 90 PE bleibt Kriegswaffe

Durch das Internet streifen Gerüchte, daß das in der Schweiz gefertigte Sturmgewehr 90 PE nicht mehr Kriegswaffe sei. Das zuständige Bundesministerium hat hierzu Stellung bezogen.

Weiterlesen …

Janz Revolver im Kaliber .500 S&W

Wo andere Urlaub machen oder zur Kur gehen, nämlich in der idyllischen Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz, arbeitet man bei der Janz-Präzisionstechnik GmbH am JTL-Revolver – neuerdings auch im Kaliber .500 Smith & Wesson Magnum. Ein Grund mehr, sich in Bad Malente einmal die Fertigung der Revolver näher anzusehen.

Weiterlesen …