Sie sind hier:

Sammeln

Edle hölzerne Waffenkoffer aus Italien

Der italienische Hersteller Massimo Lorenzi produziert unter seinem Label „Oak – the gun case“ edle und individuelle Waffenkoffer für Kurzwaffen, die er vornehmlich aus Eichenholz fertigt.

Weiterlesen …

Neue Böker-Kataloge erhältlich

Seit September sind die neuen Messer-Kataloge Herbst/Winter 2012 von Böker erhältlich. Dank über 350 Produktneuheiten kommen hier nicht nur Sammler voll auf ihre Kosten.

Weiterlesen …

Militärtücher in Paris

Eine Sonderausstellung zur Geschichte des bedruckten Taschentuchs im militärischen Umfeld gibt es im Pariser Armeemuseum ab Ende Oktober zu sehen.

Weiterlesen …

Borchardt- und Lugerpistolen Sammler-Edition

Die dreibändige Prachtausgabe ist mit ihren insgesamt rund 10 kg im wahrsten Sinne des Wortes ein gewichtiges Werk. Es beinhaltet die vollständige Geschichte der Borchardt-Pistole und der aus ihr hervorgegangenen Parabellum-Pistole, die in der 1908 im deutschen Heer eingeführten Form („Pistole 08“) bis 1942 in Millionenauflage erzeugt wurde und die Standardpistole der deutschen Streitkräfte in beiden Weltkriegen war.

Weiterlesen …

Waffen- und Militariabörse Reichertshofen vom 20. bis 22. September 2012

Die Militariabörse Reichertshofen findet vom 20. bis 22. September 2012 statt, und nicht wie fälschlicherweise im DWJ angekündigt bereits ab dem 19. September.

Weiterlesen …

Erratum „Magnums aus Spanien“

In der August-Ausgabe des Deutschen Waffen-Journals hat sich im Artikel „Magnums aus Spanien“ von Gerhard Ortmeier ein Fehler eingeschlichen.

Weiterlesen …

Autor sucht Sammler für neues Walther-Buch

Der norwegische Autor Per Mathisen sucht für sein neues Buch deutsche Sammler mit Fachwissen über Walther-Pistolen der Modelle 1 bis 9.

Weiterlesen …

Einbruch in das Fritz- Reuter Literatur-Museum in Stavenhagen

In der Nacht zum 20. März wurde in das Fritz- Reuter Literatur-Museum in Stavenhagen ein Einbruch verübt.

Weiterlesen …

Kuba-Krise: Sonderausstellung des Museums für Zeitgeschichte in Stammheim/Main am 31. März und 1. April

Mit lebendigen Darstellungen und einer Sonderausstellung erinnert das Museum für Zeitgeschichte in Stammheim am Main am 31. März und 1. April an die sogenannte Kuba-Krise.

Weiterlesen …

Keine "Salon liégeois de l'Arme Ancienne" mehr

Die 22. Internationale Waffenbörse, die am 9. September 2011 in Lüttich stattfand, war wohl die letzte. Wie die Veranstalter mitteilen, wird es keine weitere mehr geben.

Weiterlesen …