Sie sind hier:

Sammeln

Einbruch in das Fritz- Reuter Literatur-Museum in Stavenhagen

In der Nacht zum 20. März wurde in das Fritz- Reuter Literatur-Museum in Stavenhagen ein Einbruch verübt.

Weiterlesen …

Kuba-Krise: Sonderausstellung des Museums für Zeitgeschichte in Stammheim/Main am 31. März und 1. April

Mit lebendigen Darstellungen und einer Sonderausstellung erinnert das Museum für Zeitgeschichte in Stammheim am Main am 31. März und 1. April an die sogenannte Kuba-Krise.

Weiterlesen …

Keine "Salon liégeois de l'Arme Ancienne" mehr

Die 22. Internationale Waffenbörse, die am 9. September 2011 in Lüttich stattfand, war wohl die letzte. Wie die Veranstalter mitteilen, wird es keine weitere mehr geben.

Weiterlesen …

Seltene Stücke aus den Weltkriegen bei Manor's verkauft

  Mehr als 1000 US-WWI & WWII Military Uniforms, darunter welche von Army, Navy, Marine & Luftwaffe, wurden beim Auktionshaus Manor's am 11. Dezember verkauft.

Weiterlesen …

Vortrag

Das Waffenmuseum in Suhl veranstaltet am Donnerstag, 13. Oktober, 14 Uhr im Waffenmuseum Suhl einen Fachvortrag. Thema ist "Die Technikgeschichte der Selbstladepistolen der Firma Mann in Suhl-Neundorf". Referent ist Peter Dannecker aus Göppingen.

Weiterlesen …

Ausstellung in Pulheim: Das unruhige Jahrzehnt – Die 1920er Jahre

Das Kuratorium zur Förderung historischer Waffensammlungen möchte am Wochenende des 14. und 15. Mai im Pulheimer Kultur- und Medienzentrum Steinstraße („Kleiner Saal“) in einer neuen Ausstellung mit dem Titel "Das unruhige Jahrzehnt – Die 1920er Jahre" diese Zeitspanne in Erinnerung rufen.

Weiterlesen …

„Sturmpistole” 18 und Villar Perosa im Ersten Weltkrieg

In den Schützengräben des Ersten Weltkrieges waren die schweren Maschinengewehre oftmals zu sperrig, und das, obwohl diese Waffengattung mit wenigen Ausnahmen noch gar nicht einen großen Einzug in den Armeen der am Kriege teilnehmenden Länder gehalten hatten. Den daraus resultierenden Problemen begegnete auf unterschiedliche Arten. Leichte Handhabung, Beweglichkeit und hohe Feuerkraft für den Kampf auf nahe Distanzen sollten die sogenannte Sturmpistole 18 und die Villar Perosa bei den Italienern lösen.

Weiterlesen …

Vortrag zur MP IX.Parteitag im Waffenmuseum Suhl

Am 28. Oktober findet im Waffenmuseum Suhl ein Vortrag zur Maschinenpistole IX. Parteitag statt.

Weiterlesen …

Große Jahresauktion bei der Landshuter Rüstkammer

Bei der großen Jahresauktion am 3. und 4. September 2010 wird das Auktionshaus Landhuter Rüstkammer eine große Anzahl antiker Blank- und Schusswaffen versteigern.

Weiterlesen …

Eintrag in Sammler-WBK darf maximal 20 Euro kosten

Das Innenministerium von Nordrhein-Westfalen stellt klar, dass der Eintrag einer Waffe in eine Sammler-WBK maximal 20 Euro kosten darf.

Weiterlesen …