Sie sind hier:

Kurznachrichten

von Nataly Kemmelmeier

Geschäftsführer verlässt DEVA

Das Präsidium der DEVA e.V. hat am 16. Dezember 2019 beschlossen, sich mit sofortiger Wirkung von Ingo Rottenberger zu trennen.

Grund fu?r die Entscheidung waren die unterschiedlichen Vorstellungen zu der längerfristigen strategischen Ausrichtung der DEVA e.V. Unabhängig davon werden weiterhin Florian Trapp und Peter Jeuken als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

www.deva-institut.de

 

 

Zurück