Sie sind hier:

Kurznachrichten

Volle Hallen auf der IWB in Stuttgart

33.000 Besucher kamen trotz schönsten Frühlingswetters zur ISA/IWB in Stuttgart vom 7. bis 9. April 2006. Besuchermagnet war die Internationale Waffenbörse, bei der an allen drei Tagen lebhaftes Treiben herrschte. Auch die Sonderschauen des Kuratoriums zur Förderung historischer Waffensammlungen und des Verbandes für Waffentechnik und -geschichte trugen dazu bei, dass die Messe ein voller Erfolg wurde.

Weiterlesen …

BWT 3: Beitler erwirkt gerichtlichen Vergleich

Das BWT 3 erhitzt seit langem die Gemüter. Jetzt sorgt ein gerichtlicher Vergleich zwischen der Beitler Waffentechnik GmbH und dem Bundeskriminalamt für Aufsehen. Wir veröffentlichen nachfolgend die Presseerklärung des Gerichtes unverändert.

Weiterlesen …

IWA International Knife Award

Die IWA in Nürnberg ist nicht nur Leitmesse für Jagd- und Sportwaffen sowie Munition und Zubehör, sondern auch mit 160 Ausstellern die größte Messer-Fachmesse der Welt. Bei so viel versammelter Fachkompetenz in Sachen Messer bietet die Messe bereits zum 6. Mal den passenden Rahmen für die Prämierung eines internationalen Messerpreises.  In diesem Jahr hatte die Jury die Wahl unter 65 eingereichten Messer - sieben wurden mit dem begehrten "International Knife Award" ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Edle Flinte zum 40. DWJ-Geburtstag

Das Deutsche Waffen-Journal beendet seinen 40. Jahrgang. Aus diesem Grund haben wir eine edle, klassische Flinte mit Sondergravur in Auftrag gegeben. Das Beste daran: Mit etwas Glück können Sie sie gewinnen!

Weiterlesen …

Kettner wird umstrukturiert

Eine der größten Umstrukturierungen seiner Firmengeschichte läuft zurzeit beim Versandhändler Kettner.

Weiterlesen …

Hohe Jagd und Fischerei in Salzburg

Die 18. Ausgabe der  Messe "Hohe Jagd & Fischerei & Off-Road" findet vom 24. bis 26. Februar 2006 im Salzburger Messezentrum statt. Organisator Reed Exhibitions Messe Salzburg erwartet etwa 350 Aussteller aus dem In- und Ausland. Das Highlight dieser Hohen Jagd & Fischerei & Off-Road wird die Hirschruf-Europameisterschaft am Sonntag, den 26. Februar, ab 13.00 Uhr sein.

Weiterlesen …

Personalwechsel

Der langjährige Geschäftsführer von Heckler & Koch in Oberndorf verstärkt jetzt die Münchener Armatix GmbH im Bereich Technik. Das vor knapp zwei Jahren gegründete Unternehmen entwickelt digital-biometrische Waffensicherungssysteme, um Schusswaffen gegen Missbrauch durch Unberechtigte zu schützen.

Weiterlesen …

Umarex-Walther-Gruppe übernimmt Hämmerli

Die Lüke & Ortmeier-Gruppe hat zum 3. Februar ihre Marken- und Nutzungsrechte an der Sportwaffenmarke Hämmerli an die Umarex-Gruppe veräußert. Produktion, Vertrieb sowie Service werden von der Carl Walther GmbH in Ulm wahrgenommen. Dem Handel werden die Hämmerli-Produkte erstmals auf der IWA in Nürnberg am Walther-Stand präsentiert.

Weiterlesen …

Neue BKA-Feststellungsbescheide

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat für mehrere halbautomatische Selbstladebüchsen Feststellungsbescheide erstellt.

Weiterlesen …

Neue Namen für TIG und TUG gesucht

Die RUAG Ammotec sucht für die Büchsengeschosse TIG und TUG neue Namen. Hintergund dafür ist, dass der Lizenzvertrag, der die Nutzung der Namensrechte für TIG und TUG regelt, zum 30. Juni ausläuft. Diese Namensrechte sind für die Brenneke GmbH in Langenhagen geschützt.

Weiterlesen …