Sie sind hier:

Kurznachrichten

Rückruf: Geco .357 Magnum VM

Bei den Fertigungszeichen O001, O002, O009 und N017 entspricht in Einzelfällen die Laborierung der Patronen nicht den gewohnt hohen Geco-Qualitäts- und Funktionsstandards und es kann zu innenballistischen Störungen kommen.

Weiterlesen …

Kooperation der IWA OutdoorClassics

Die IWA OutdoorClassics geht erstmals eine Kooperation mit einer Publikumsmesse ein. Vom 11. bis 13. Oktober finden die von der Reich Messen GmbH organisierten „Jagd- und Schützentage“ auf Schloss Grünau in Neuburg a. d. Donau statt.

Weiterlesen …

Eigener Online-Shop von Holosun

Privatkunden aus den Bereichen Jagd, Sport, Militär/Behörden oder Airsoft können nun ganz bequem alle verfügbaren Modelle ohne Versandkosten (innerhalb von Europa) direkt beziehen.

Weiterlesen …

Schützen und Jäger nach Berlin - ACHTUNG GLOSSE

Die Zeiten werden besser. Eine breite Front der richtig guten Zivilgesellschaft von allen irgendwie gearteten Sozen, von Kommunistennachfolgern und der selbsternannten Öko-Gender-Feministen-Totalitaristen-Szene setzt sich nicht mehr nur für die gender-paritätische Besetzung von Vorstands- und Aufsichtsratsgremien bei Aktiengesellschaften ein.

Weiterlesen …

Rückruf: Trageriemen für Zeiss-Ferngläser

Bei Trageriemen, die für Zeiss-Ferngläser mitgeliefert werden, sind in einigen Chargen bei einzelnen Substanzen Überschreitungen gesetzlicher Grenzwerte für PAK (Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe) festgestellt worden.

Weiterlesen …

Savage Arms verkauft

Die renommierte Gewehrfabrik Savage Arms ist einer Pressemitteilung zufolge vom bisherigen Inhaber, der Vista Outdoor Group, verkauft worden. Neuer Inhaber ist eine Manager-Gruppe um den bisherigen Vorstandsvorsitzenden (CEO) Al Kasper. Savage wurde 1894 gegründet und ist heute einer der der weltweit größten Hersteller von Jagdbüchsen und Flinten. In Deutschland werden die Waffen von der Hofmann Mellrichstadt GmbH importiert.

Weiterlesen …

Christian Kühn ist neuer Landesschützenmeister

Kürzlich trat die Delegiertenversammlung des Bayerischen Sportschützenbundes (BSSB) auf der Olympiaschießanlage in Garching-Hochbrück zusammen, um eine neue Landesverwaltung zu wählen.

Weiterlesen …

Glosse: GEZ gegen Populisten

Bei der jüngsten Wahl zum EU-Parlament haben die Grünen nicht zuletzt deshalb so gut in Deutschland abgeschnitten, weil sie de facto die meisten Massenmedien dominieren und zu Mainstream-Medien machen konnten. Das gilt insbesondere für die öffentlich-rechtlichen Rundfunk- und Fernsehsender. Jetzt fordert der Vorsitzende des Rundfunkrats des Bayerischen Rundfunks, Lorenz Wolf, mit Blick auf die bevorstehende Ministerpräsidentenkonferenz eine höhere Rundfunkgebühr, die ja bekanntlich zwangsweise erhoben wird. Jeder Haushalt muss zahlen, ob er will, oder nicht.

Weiterlesen …

Messerverbot erst einmal vertagt

Niedersachen und Bremen wollen scharfe Restriktionen beim Messertragen, der Innenausschuss des Bundesrats kam dazu in seiner gestrigen Sitzung zu keinem Ergebnis kam und vertagte sich. Das melder der Berband Deutscher Büchsenmacher (VDB).

Weiterlesen …

Leatherman gründet europäische Tochtergesellschaft

Der amerikanische Multi-Tool-Hersteller Leatherman ist seit dem 1. März 2019 mit der neugegründeten Leatherman Europe GmbH mit Sitz in Ratingen verstärkt auf dem europäischen Markt tätig.

Weiterlesen …